Samstag, 7. September 2013

Mac vs. KIKO - Paletten und Refills im Vergleich



Hallo meine Bjutiholics,


ich persönlich kaufe sehr selten Monolidschatten ein, da ich sie einfach nicht mag und depotten will ich sie auch nicht. Deshalb liebe ich schöne Lidschattenpaletten oder Paletten, die ich selbst erstellen kann, wie bei Mac, Artdeco und Inglot. Und nun zieht auch endlich KIKO damit nach ...

Im folgenden Blogpost möchte ich diese Art von Lidschatten-Systeme miteinander vergleichen. Und zwar von folgenden Marken - Mac und KIKO.





 Informationen zu Mac:
  • Palettengröβe: Platz für 2, 4 oder 15 Lidschatten.
  • Preis: 2er und 4er Palette 8€. 15er Palette 35,50€. 
  • Lidschatten: Circa 128 Farben im Standardsortiment - 8 Finishes.
  • Preis: 14,50 € für 1,5 Gramm.  




Ergänzung: Hier könnt ihr mehr über die Farben in der Mac Palette erfahren  


Informationen zu KIKO:
  • Palettengröße: Platz für 1, 2, 3, 4, 9 oder 24 Lidschatten.
  • Preis: 1er: 1,90€. 2er: 2,90€. 3er: 3,90€, 4er: 4,90€, 9er: 9,90€ und 24er Palette 15,90€.
  • Lidschatten: Insgesamt 108 Farben mit unterschiedlichen Finishes.
  • Preis: Infinity Eyeshadows in 96 Farben für 4,90€ und Infinity+Sparkle Eyeshadow in 12 Farben für 6,90€. 

 

Ergänzung: Wenn ich richtig recherchiert habe kann man die 'alten' Monolidschatten in die aktuellen Paletten nicht depotten, da die Refills etwas kleiner sind. Die Monolidschatten bestanden immer aus 3 Gramm Produkt, die Refills nur aus 2 Gramm. Mir kommt es so vor als wären die Refillpfännchen minimal kleiner.
Klärt mich auf, falls ich mich täusche.



 Pro Mac:
  • Bessere Unterteilung der Farben in verschiedene Finishes, hinzu einzigartigere Farben, z.B. Club.
  • Schönere, schmälere und qualitativ bessere Paletten. Die Paletten von KIKO sind sehr klobig und leicht zugleich, welches sofort den Anschein erwecken lässt, dass es nicht hochwertig sein kann.
  • Die Lidschatten besitzen einen Namen. Ich kenne all die Namen meiner Mac Lidschatten auswendig. Nummer, wie bei KIKO merke ich mir nicht.
  • Die Refills sind magnetisch. Die KIKO Refills nur per 'Klick', jedoch überlebten beide Paletten meine Reise.



 Pro KIKO:
  • Paletten und Lidschatten sind viel günstiger.
  • Größere Palettenauswahl.
  • Der 'Doppelsticker' ist eine tolle Idee. Somit kann man erkennen, wo sich welche Farbnummern befinden, da man den Sticker auf den Deckel kleben kann.
  • Die Lidschatten sind besser verpackt: In der Verpackung liegen sie fest in einer Plastikschale, hinzu ist auf den Lidschatten ein Plastikdeckel, somit kann man diesen auch als Monolidschatten noch anwenden. 



   
Gemeinsamkeiten:
  • Beide Marken besitzen eine große Farbauswahl.
  • Finde beide Lidschatten- Marken qualitativ gut, wie bei KIKO gibt es auch bei Mac mal etwas schlechter pigmentierte Lidschatten oder krümmelige Lidschatten oder einfach Lidschatten, die sich schlecht verarbeiten lassen - dies ist von Farbe zu Farbe variabel.


FAZIT:

Rein optisch sagen mir die Mac Paletten und Farben mehr zu. Auch zum Reisen sind sie besser geeignet, da sie nicht so klobig sind und weniger Platz einnehmen. Dennoch sind die KIKO Paletten eine tolle Alternative für den kleinen Geldbeutel. Ich mag, zum Beispiel, die Auswahl der Palettengrößen. Von der Farbauswahl ist für jeden was dabei. Finde nur persönlich die Refills etwas zu groß. Bei 2 Gramm Inhalt könnten man die Pfännchen auch anders gestalten. Werde mir aber eventuell doch eine 24er Palette zulegen, da ich mir bestimmt öfter mal ein Refill zulegen werden, wenn ich im KIKO bin. Ist so wie mit den Nagellacken bei dm. Man kann nie ohne einen Nagellack aus dem dm, oder? 

Ich spreche mal eine Kaufempfehlung aus!

Am Besten verschafft euch selbst einen Eindruck, wenn ihr die Möglichkeit habt, und swatcht etliche Farben.


Was sagt ihr - Mac oder KIKO?


 Eure Andria

Kommentare:

  1. Huhu und Halli Hallo,

    ich werde hoffentlich auch bald in den Genuss einer KIKO-Palette kommen. Ich habe bis jetzt 3 Lidschatten von KIKO und ich muss sagen dass ich die gut finde. Aber so eine Palette wär schon schön *schwärm* ...
    Leider ist, wie in Sachen MAC, in meiner Nähe auch kein KIKO-Laden/Store. :,-(
    Die MAC-Palette habe ich ja auch schon angefangen wie du weißt und ich liebe liebe sie.
    Bezüglich der Nagellacke und DM gehts mir seit neusten auch so, weil es ja jetzt auch Essie dort gibt. Ich war am Samstag in der DM und "musste" mir auch wieder 3 Lacke mitnehmen *rot werd*, aber naja.

    LG Christina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Halloooo,

      diese Sucht, schlimm oder? Ich war heute auch im DM und musste 5 Lippenprodukte mitnehmen. Manchmal könnte ich mich ja selber schlagen, haha. In der Essie-Sucht bin ich zum Glück nicht.

      LG, Andria

      Löschen
    2. :-D na warte nur die kommt auch noch *lach*

      LG Christina

      Löschen
    3. Ne ne, bin ja von der Qualität nicht so begeistert. :) Ziehe die p2 Volume Gloss Nachgellacke vor.

      LG, Andria

      Löschen
    4. Oh okay, die habe ich noch nicht getestet.

      LG Christina

      Löschen
    5. Viele liebe Essie, gehören zu den Wenigen, die diesem Hype nicht folgen. Bin auch froh drum, Geld gespart. Hahaha.

      LG, Andria

      Löschen
    6. So ich war gestern in der DM... und ich habe 4 Lippenprodukte mitgenommen :-D Ich verfalle auch langsam dieser Sucht x.x
      LG Christina (Kleene225)

      Löschen
    7. Dann lass mal eine Therapiegruppe gründen. ^^

      LG, Andria

      Löschen
    8. Okay.... Vorschlag zum Namen??

      LG Christina

      Löschen
    9. Nicht Drogenabhängig sonder Drogerieabhängig, haha.

      LG, Andria

      Löschen
    10. *lach* Die Antwort hab ich ja voll nicht gesehen...
      Ich brech ab... also die "Krankheit" haben wir schon mal. Müssen wir uns nur noch einen Terapiegruppen-Namen ausdenken ...
      :-D
      LG Christina

      Löschen
    11. Den darfst du dir nun ausdenken, hahaha.

      LG, Andria

      Löschen
  2. ui ich usste gar nicht, dass es die bei Kiko jetzt auch gibt :) da muss ich dann schnell mal hin :)

    Übrigens du hast einen super schönen Blog .. bin dir gleich mal gefolgt :)
    Würd mich freuen wenn du auch bei mir vorbei schaust … Vllt magst du mir ja folgen :)
    Sandra
    Sunkissed Lovechild

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Sandra,

      die gibt es erst seit circa 2 Wochen. Schau es dir mal an. Und vielen Dank! Hast auch einen echt tollen und schönen Blog und folge dir nun auch.

      Danke dir fürs folgen. Bin noch ganz neu in der Bloggerwelt.

      LG, Andria

      Löschen
  3. Hi :) habe ebenfalls eine der Kiko quad´s :)
    Wenn du die Namen wissen möchtest musst du mal online schauen, da haben die richtige Namen :)

    Liebe Grüße
    Kayleen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen dank für die Info, dir ein schönes Wochenende.

      LG, Andria

      Löschen